Sentics

Sentics - Kollisionsprävention

Kollisionsprävention

Arbeitssicherheit ist von entscheidender Bedeutung, um Unfälle zu verhindern und die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen. Insbesondere vermeidbare Kollisionen können schwerwiegende Folgen haben.

Wir verhindern Kollisionen und Zusammenstöße von Flurförderzeugen. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz werden frühzeitig potenzielle Gefahren erkannt und präventive Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Mitarbeiter zu gewährleisten.  

01

Bremsen des Fahrzeugs vor Personen

Wir bremsen Fahrzeuge automatisch, wenn sie sich Personen nähern. Unsere ganzheitliche Abdeckung ist die Grundlage für das Erkennen potenzieller Gefahrensituationen und ist somit Garant für die Sicherheit der Menschen in der Umgebung.

02

Fahrzeug warnt vor sich nähernden Fahrzeugen

An unübersichtlichen Kreuzungen kann es zu Kollisionen zwischen Flurförderzeugen kommen. Wir setzen Warnsysteme ein, die bei Annäherung anderer Fahrzeuge aktiv werden, um Kollisionen zu vermeiden und gleichzeitig Schäden an den Fahrzeugen zu verhindern. Dies trägt wesentlich zur Erhöhung der Arbeitssicherheit und zur Vermeidung von Unfällen bei. Der Warnabstand der Fahrzeuge ist individuell einstellbar.

03

Abbremsen des Fahrzeugs

Unsere Technologie ermöglicht es, aktiv zu bremsen, sobald sich ein Flurförderzeug einem anderen nähert, und so Kollisionen zu vermeiden. Mit dieser proaktiven Maßnahme tragen wir nicht nur zur Sicherheit der Menschen bei, sondern verhindern auch Schäden an den beteiligten Fahrzeugen, was die Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Betriebs erhöht.

04

Schutz und Erhaltung der Infrastruktur

An Rolltoren oder bei anderen Durchfahrten mit kritischer Höhe kann es zu Zusammenstößen kommen, wenn der Hubmast eines Staplers ausgefahren ist. Wir bieten Schutzmechanismen für die Infrastruktur, wie z. B. automatische Bremsvorrichtungen, die aktiviert werden, um Schäden an Toren oder anderen Durchfahrten zu verhindern, wenn sich Flurförderzeuge diesen nähern.

Erfahren Sie mehr über unsere innovativen Lösungen

Möchten Sie unsere Plattform in Aktion sehen? Buchen Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch und entdecken Sie, wie Sentics Ihr Unternehmen unterstützen kann. Unsere Experten führen Sie durch die Funktionen und zeigen Ihnen, wie Sie von unseren fortschrittlichen Lösungen profitieren können.

05

Aktive Verkehrssteuerung

Unsere Lösung ermöglicht es, Personen zu schützen, indem wir unterschiedliche Signale geben. Wir können LED-Leuchten in die Umgebung einbauen und zum Beispiel aufleuchten lassen, wenn Fahrzeuge in der Nähe sind. Wir können auch Projektoren ansteuern, wenn Personen versuchen, die Tore zu passieren, oder akustische Warnsignale abspielen.

06

Situative Warnhinweise

Unsere Lösung ermöglicht eine präzise Verkehrssteuerung in logistischen Umgebungen durch die Integration von Ampelsystemen und anderen situationsbedingten Warnhinweisen. Diese Funktionen tragen nicht nur zur effizienten Koordination von Fahrzeugbewegungen bei, sondern erhöhen auch die Sicherheit durch klare Anweisungen für Fahrer und Fußgänger.

07

Sichere Tordurchfahrt garantiert

An Tordurchgängen können Flurförderzeuge für Menschen gefährlich sein. Eine sichere Durchfahrt wird dadurch gewährleistet, dass Personen vor dem Tor gewarnt werden, wenn sich ein Fahrzeug nähert. Gleichzeitig werden die Fahrzeugführer gewarnt, wenn sich Personen hinter dem Tor befinden. Außerdem gibt es Hinweise für Fahrzeuge, wenn das Tor nicht vollständig geöffnet ist, um mögliche Kollisionen zu vermeiden.

08

Digitaler Fußgängerüberweg

Projektoren werden intelligent genutzt, um den Überweg zu visualisieren und automatisch zu schließen, wenn sich ein Fahrzeug nähert.

de_DEDE